Menu
Neues Furnierschichtholzhandbuch für den europäischen Markt © Federation of the Finnish Woodworking Industries
10. October 2019

Neues Furnierschichtholzhandbuch und Informationsblatt

Die Holzverarbeitende Industrie Finnland hat am 26.September 2019 mit dem neuen Furnierschichtholzhandbuch die erste umfangreiche Zusammenfassung aller Eigenschaften und Endanwendungen von Furnierschichtholz-Produkten für den europäischen Markt veröffentlicht. Die Publikation ist eine umfassende Informationsquelle für Designer, Ingenieure und Bauunternehmen.

Furnierschichtholz ist ein effizientes Bauprodukt, welches aus verklebten Furnierschichten besteht. Es wird für die Herstellung von Balken, Platten, Pfosten und Elementen verwendet, die in Neubauten oder auch bei Renovierungsarbeiten sowie weiteren industriellen Anwendungen zum Einsatz kommen.

„Furnierschichtholz gehört zu den zentralen Werkstoffen in tragenden Holzkonstruktionen. Allerdings gibt es bisher keinen gemeinsamen technischen Leitfaden für die Anwendung von Furnierschichtholz. Dieses Handbuch schließt diese Lücke“.

 

(Matti Mikkola, CEO der Federation of the Finnish Woodworking Industries (FFWI) und verantwortlich für die Veröffentlichung des Handbuchs)

„Wir wollten gemeinsam eine solide Basis für einen verantwortungsvollen und nachhaltigen Holzbau schaffen. Das Handbuch liefert alle notwendigen Fakten. Außerdem werden Vergleiche von Furnierschichtholz mit anderen Baumaterialien gezogen, und die Gestaltung von Holzgebäuden wird präzisiert“.

 

(Henrik Söderström, SVP, Supply Chain Management, Metsä Wood und Janne Pynnönen, Head of LVL Business Line, Stora Enso Wood Products)

Das Furnierschichtholzhandbuch wurde im Zuge der Konferenz Forum Wood Building Nordic in Helsinki veröffentlicht. Industrieseitig haben die Unternehmen Metsä Wood, Stora Enso Wood Products und Raute Oyj mitgewirkt.

Das Handbuch ist über die folgende Webseite abrufbar:

https://puutuoteteollisuus.fi/faktoja-ja-ohjeita/lvl-handbook

 

Die im Handbuch dargelegten Berechnungen basieren auf einem Informationsblatt, welches die Studiengemeinschaft Holzleimbau e. V. und die Federation of the Finnish Woodworking Industries gemeinsam im Auftrag der Furnierschichtholzhersteller Anfang Oktober 2019 veröffentlicht haben. Das technische Informationsblatt beinhaltet die Festigkeitsklassen, Toleranzen und zusätzliche Designvorschiften für Furnierschichtholz.

Das Informationsblatt ist über die folgende Webseite abrufbar:

https://puutuoteteollisuus.fi/images/pdf/LVL_bulletin_eng.pdf

 

(Quelle: Metsä Wood) 

www.metsawood.de

 

Weitere Meldungen

10. May 2022
Meldungen aus der Branche

Brettsperrholz-Pionier Lignotrend feiert 30-jähriges Jubiläum

Im Südschwarzwald liegt einer der Ursprünge von Brettsperrholz, einem der relevantesten Holzbau-Produkte der vergangenen Jahre: Im badischen Weilheim,…

03. May 2022
Veranstaltungen

Polis Convention 2022: Holzbau etabliert sich auf zukunftsfähiger Messe

Am 27. und 28. April fand in Düsseldorf wieder die 'polis Convention' statt, eine 2015 gestarte-te Messe speziell für Stadt- und Projektentwicklung.…

03. May 2022
Publikationen

Höher, schneller, vorausgedacht: aktuelle Ingenieurholzbauten für Städte von morgen

Die Studiengemeinschaft Holzleimbau e.V. hat eine neue Broschüre veröffentlicht. In der 44-seitigen Broschüre werden vor allem aktuelle Bauten im…

07. April 2022
Veranstaltungen

Holzbau und nachhaltige Projektentwicklung / polis Convention 27.-28.4.2022 // Areal Böhler, Düsseldorf + online // Messe-Stand E.04.1

Studiengemeinschaft Holzleimbau e. V., Informationsdienst Holz und Wald + Holz NRW beteiligen sich erneut an bundesweiter Messe für Projekt- und…